Abteilung Cheerleader

Willkommen in der Abteilung „Glamorous Cheerleader“ der TSG Salach!

 

Riesenfreude über Nominierung bei Sportlerwahl 2018

Das Senior All Girl-Team (Frauen über 16 Jahre) unserer Cheerleaderabteilung wurde für die Wahl der Mannschaft des Jahres 2018 nominiert. Ausgeschrieben haben die Sportlerwahl die NWZ und der Sportkreis Göppingen.

Seit seiner Gründung 2013 kann unser Senior All Girl-Team auf eine erfolgreiche sportliche Entwicklung zurückblicken. Absoluter Höhepunkt war das Jahr 2018. Mit je einer Bronzemedaille bei der Europameisterschaft in Den Bosch/Niederlande und der Deutschen Meisterschaft in Dresden sowie dem 1. Platz bei der Baden-Württembergischen Landesmeisterschaft in Ulm wurde letztes Jahr die erfolgreichste Saison der noch jungen Abteilungsgeschichte gefeiert.

 

NomSportlerJahresSaison1718

 

Helfen Sie mit...

...stimmen Sie für unser Senior All Girl-Team bei der Wahl der Sportmannschaft des Jahres 2018.

Entweder online unter www.swp.de/sportlerwahl-2018
 
oder mit den Stimmzetteln in der NWZ Göppingen,
 
-
die in den Ausgaben vom 19.01./26.01./02.02.2019 enthalten sind.
 
 -
Die Stimmzettel können Sie gerne auch an unserem Infostand im E-Center Gebauer, Salach am 26.01. und am 02.02.2019 in der Zeit vom 10.00 - 14.00 Uhr abgeben!
 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung im Voraus!

 


 

Wir betreiben Wettkampf-Cheerleading - was ist das genau?

Wettkampfmäßig betriebenes und in Vereinen organisiertes Cheerleading (sogenanntes All-Star-Cheerleading) hat nichts mit den Auftritten von Cheer-Teams bei Football- oder Basketball-Spielen zu tun.

Das All-Star-Cheerleading ist ein harter Wettkampf zwischen Teams, die nach Tanz, turnerischen Elementen sowie Pyramiden und künstlerischer Ausführung von einem Wettkampfgericht bewertet werden. In den bis 2:30-minütigen – musikalisch untermalten – Darbietungen (Routine bzw. Performances) werden, in einer Choreografie eingebunden, Sprungkombinationen (u. a. mit Saltis und Flic-Flac - sog. Tumbling) sowie Hebe- und Wurfelemente mit Pyramiden präsentiert. An den US-Colleges gibt es für Cheerleader sogar Stipendien.

In Deutschland wurde das Wettkampf-Cheerleading im Dezember 2017 in den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) aufgenommen. Die International Cheer Union (ICU) ist seit Ende 2016 vorläufiges Mitglied im Internationalen Olympischen Komitee (IOC) und auf den Weg, olympische Disziplin zu werden. Der ICU gehören mittlerweile mehr als 100 nationale Verbände mit insgesamt ca. 4,5 Millionen registrierten Athleten an. In Deutschland gibt es rund 400 Cheerleading Mannschaften (sogenannte Squads).

 

Du hast Interesse an unserem Sport?

 

Dann setze dich am besten noch heute mit uns in Verbindung und vereinbare einen Termin zum Probetraining.

Wir freuen uns auf dich!

 

News über unsere Abteilung gibt es auf unserer Facebookseite unter:

https://de-de.facebook.com/glamorous.cheerleader/

 


 

Ansprechpartner

Abteilungsleiter

Nancy-Banzhaf

Nancy Banzhaf

Tel.: 07162 / 8069688

 

logo

 

 

Organisation & Anfragen

AnikaSchuster

Anika Schuster

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 0162 2448807

 
 

 

logo

slogan